Achtung Mode Blog

Da das Magazin nur zweimal im Jahr erscheint, bleibt viel von dem, was unsere Redakteure, Fotografen, Autoren und Stylisten mitbekommen, außen vor. Deshalb gibt es die Blogseite als agilen Bruder der Zeitschrift für Mode, der wie ein Seismograph die leichtesten Beben der Modewelt im Nu registrieren und protokollieren kann. ACHTUNG ONLINE stellt dabei den gleichen journalistischen Anspruch an alle Inhalte wie sein gedrucktes Pendant. Das zeigt sich in Berichten und Momentaufnahmen, die Sie direkt als Depesche der Mode von unseren Autoren online erreichen.

Responsive Webdesign

Vor dem Relaunch schien das Design der Blogseite wie aus einer anderen Zeit – was auch den Tatsachen entsprach. Eine großzügige, gut lesbare Typografie, ein responsive Design für die Darstellung auf mobilen Geräten und Tablets und eine klare einfache Struktur sollten mehr Besucher auf die Seite bringen. Im Archiv werden alle Magazin Ausgaben – von 2003 bis heute 31 Ausgaben – mit Titel und Detailansichten gezeigt.